Individualprophylaxe

Individualprophylaxe

Inhalte der Individualprophylaxe

  • Beurteilung der Mundhygiene und des Zahnfleischzustandes
  • Hinweise für eine zahngesunde Ernährung
  • individuelle Erläuterung zu krankheitsgefährdeten Gebissbereichen
  • Auswahl von geeigneten Maßnahmen zur Verbesserung der Mundhygiene
  • Befundbezogene Besprechung der Hygienedefizite
  • Hinweise für geeignete Zahnputztechniken
  • Bestimmte Fluoridierungsmaßnahmen
  • Lokale Fluoridierung mit Lack, Gel o. ä.
  • Gründliche Beseitigung von Zahnbelägen
  • Fissurenversiegelung
  • Diabetikerberatung

Die Kosten hierfür werden für Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen, die das 6., aber noch nicht das 18. Lebensjahr vollendet haben, übernommen.